Welttag für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung agieren selbstbestimmt

Inklusion - jetzt erst recht!
Internationaler Welttag für Menschen mit Behinderung am 3. Dezember

Gerade in dieser herausfordernden Zeit setzen wir uns für mehr Inklusion in unserer Region ein. Wir begleiten Menschen mit Behinderung in unseren vielen Diensten und Einrichtungen. Vom Kindesalter an über alle Lebensphasen hinweg leistet unser Team einen wertvollen Einsatz.

Intensive Monate liegen hinter unserem Team. Pandemie-bedingt galt und gilt es, alle Dienste und Einrichtungen mit möglichst geringen Einschränkungen am Laufen zu halten. „Wir möchten aber nicht alles von diesem Thema bestimmen lassen, und vor allem nicht unser Kernziel aus den Augen verlieren: Die vollumfängliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung."

Um unsere qualitativ hochwertige Arbeit weiterhin fortführen zu können, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Ihre Unterstützung wirkt - dirket vor Ort in unserer Region und mehr denn je!

Ihre
Ralf Grath, Claudia Kintrup und Klaus Prestele
Geschäftsführung der Lebenshilfe Ostallgäu e.V.

Aktuell

Lebenshilfe erweitert ihr Angebot

01.09.2019 13:37
Kinderbeförderung

Neue Praxis für Ergotherapie in Neugablonz
Seit September 2019 verfügt die Lebenshilfe Ostallgäu auch über Praxisräume in Neugablonz, Neue Zeile 23, 87600 Kaufbeuren-Neugablonz. Hier findet u.a. Ergotherapie für Kinder (Fachbereich Pädiatrie) mit den Schwerpunkten Gruppentherapie und Entwicklungsförderung statt.

Weiterlesen ...

Werkstatt Kinderglück in Füssen

09.08.2019 08:42
Eine Kita für die Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Ostallgäu erweitert ihr Angebot um eine Kinderkrippe

Um den erhöhten Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren zu decken, entstand gemeinsam mit der Stadt Füssen die Idee, ein Krippenangebot unter der Trägerschaft der Lebenshilfe einzurichten. 

Weiterlesen ...

Sommerfest der Lebenshilfe

19.07.2019 11:22
Sommerfest der Lebenshilfe

Sommerfest der Lebenshilfe: bunt und vielfältig

Traditionell feierte die Lebenshilfe Ostallgäu rund das Gelände am Sonneneck in Kaufbeuren ihr jährliches Sommerfest. Bei strahlendem Wetter wurde dabei einmal mehr der besondere Geist deutlich, der alle Einrichtungen der Lebenshilfe trägt.

Weiterlesen ...

Bundesteilhabegesetz

19.06.2019 13:02

Informationen zu Veränderungen durch das BTHG - auch in leichter Sprache
Im Rahmen von Informationsabenden wurden Angehörige über die Reformstufe 3 des BTHG informiert. Insbesondere lag der Schwerpunkt hierbei auf Informationen zur Trennung der Existenz- und Fachdienstleistungen.

Weiterlesen ...

Special Olympics in Kaufbeuren

11.06.2019 08:45
Premiere an der Kletterwand

Premiere an der Kletterwand: Special Olympics in Kaufbeuren

Die bundesweit erste Kletterveranstaltung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung wurde durch die Lebenshilfe Ostallgäu mitveranstaltet. Über 80 Athleten aus ganz Deutschland nahmen daran teil.

Weiterlesen ...

30 Jahre Offene Behindertenarbeit (OBA)

11.06.2019 08:00
Offene Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu

Vom Hineinversetzen und Sensibilisieren: 30 Jahre Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit Kaufbeuren-Ostallgäu

Das „Tun“ und Erfahrbarmachen einer Behinderung stand im Vordergrund der Sensi-Tour, die anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der OBA durch das Ostallgäu tourte.

Weiterlesen ...

Interessante Kooperation

19.01.2019 17:13
Kinder werden geschminkt

Lebenshilfe Ostallgäu unterstützt das Landestheater Schwaben bei der Planung eines Stückes über Autismus
Kein einfacher Stoff, den sich da das Memminger Ensemble des Landestheaters Schwaben vorgenommen hat. In dem Stück »Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone« steht nämlich das Thema Autismus im Mittelpunkt. 

Weiterlesen ...

50 Jahre am Sonneneck

09.07.2018 11:46
Kinder werden geschminkt

Im Rahmen des Sommerfests feiert die Lebenshilfe "50 Jahre am Sonneneck".
Am Sonneneck 47 wurde 1968 mit der Tagesstätte die erste Kaufbeurer Förder- und Betreuungseinrichtung für Kinder mit Behinderung eröffnet. Noch immer schlägt dort das Herz der Lebenshilfe. Das konnte man am 1. Juli auf ganz unterschiedliche Art und Weise erleben.

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK